2 x für Sie vor Ort:
» Kartenbüro in den Schmuckwelten Pforzheim
» Sparkasse in Mühlacker
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Zur Kasse
 

RABIH ABOU-KHALIL

RABIH ABOU-KHALIL Bild 1
RABIH ABOU-KHALIL Saal 1 - bestuhlt, freie Platzwahl Er steht wie kaum ein anderer für eine Musik, die sich aus arabischen Wurzeln speist und sie sowohl mit europäischer Klassik wie amerikanischen Jazz verbindet. Der in München lebende Rabih Abou-Khalil weiß genau, wer in den Rahmen seiner Vorstellungen passt. Er hat mit Charlie Mariano, Glen Velez oder Glen Moore zusammengearbeitet und schreckt auch nicht vor ungewöhnlichen Begleitern zurück: so etwa der italienische Akkordeon-Virtuose Luciano Biondini und der US-amerikanischen Jazz-Perkussionist Jarrod Cagwin. Der Weltenbummler, der mit klassischer arabischer Musik in Beirut aufwuchs und 1978 vor dem libanesischen Bürgerkrieg flüchtete, um in München Querflöte zu studieren, hat ein Konzept entwickelt, das sich ungeniert in West und Ost bedient. Seine Musik lebt von der kreativen Begegnung, nicht von der Exotik. Aus ganz verschiedenen Kulturelementen entsteht hier etwas Eigenes und in sich Schlüssiges.
Beschreibung Normalpreis ab
Datum (Beginn):  06.02.2022
Uhrzeit (Beginn):  20:00
Saal:  Tollhaus Kulturzentrum e.V.
Straße:  Alter Schlachthof 35
PLZ:  76131
Ort:  Karlsruhe
Ermäßigung:  Rollstuhlplätze und Ermäßigungen aller Art (Kinder, Schüler etc.) sind ausschließlich beim Veranstalter erhältlich, Tel. 0721/964050
 
Artikelnummer:  1527840
 
Druckansicht
pro Stück: 31,80 € *
Tickets solange Vorrat reicht! Alle Angaben ohne Gewähr.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Zurück
Warenkorb ansehen