2 x für Sie vor Ort:
» Kartenbüro in den Schmuckwelten Pforzheim
» Sparkasse in Mühlacker
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Zur Kasse
 

Beethovenzyklus IV - Eröffnungskonzert III

Beethovenzyklus IV - Eröffnungskonzert III Bild 1
Veranstaltung wurde von dem 16.05.2020 auf den 09.05.2021 verlegt. Tickets behalten Gültigkeit. Alexej Gorlatch Klavier Philharmonie Baden-Baden Mark Mast Dirigent Im Jahr 2020 feiert die Musikwelt den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven - Anlass genug, den Beethovenzyklus IV zu präsentieren. Das abwechslungsreiche Programm präsentiert drei große Ouvertüren von Beethoven: Leonore Nr. 3, Fidelio und Coriolan. Zudem kommt die 6. Symphonie zur Aufführung, die auch als "Pastorale" bekannt ist. Damit setzte Beethoven der Natur und dem Landleben ein klangliches Denkmal. Unter der Leitung und dem Dirigat von Mark Mast mit der Philharmonie Baden-Baden konzertiert der Ausnahmepianist von internationalem Renommee Alexej Gorlatch das Klavierkonzert Nr. 4 von Beethoven, welches als das große "Werk der Reife" gilt. Die drei Eröffnungskonzerte erfahren damit einen Klangzauber, der tiefe Emotionalität mit kraftvoll-virtuoser Brillanz vereint. Konzertpaten: Landkreis Calw, Stadt Bad Wildbad
Beschreibung Normalpreis ab
Datum (Beginn):  17.10.2021
Uhrzeit (Beginn):  19:30
Saal:  Trinkhalle
Straße:  Kernerstr. 62
PLZ:  75323
Ort:  Bad Wildbad
Ermäßigung:  Rollstuhlplätze sind - sofern nicht anders vermerkt - für jede Veranstaltung verfügbar. Wenn Sie nicht extra im Saalplan ausgewiesen sind, buchen Sie bitte bei Sitzplatznummerierung bevorzugt Randplätze. Rollstuhlfahrer erhalten 50 % Ermäßigung (s. unten
Künstler:  Alexej Gorlatch (Klavier), Philharmonie Baden-Baden, Mark Mast (Dirigent)
 
Artikelnummer:  1499611
 
Druckansicht
pro Stück: 29,00 € *
Tickets solange Vorrat reicht! Alle Angaben ohne Gewähr.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Zurück
Warenkorb ansehen